0,00 €
Zum Warenkorb
  • Quintessence Publishing Deutschland
Filter
Wolfgang Boisserée / Werner Schupp

Kraniomandibuläres und Muskuloskelettales System

Funktionelle Konzepte in der Zahnmedizin, Kieferorthopädie und Manualmedizin

1. Auflage 2012
Buch
Hardcover, 432 Seiten, 1415 Abbildungen
Sprache: Deutsch
Kategorien: Funktionsdiagnostik und -therapie, Kieferorthopädie

Artikelnr.: 19430
ISBN 978-3-86867-110-0
QP Deutschland

198,00 € 98,00 €
1
UVP: Information für Wiederverkäufer: Dieser Titel ist nicht mehr preisgebunden.
Ein Buch – ein Baum: Für jedes verkaufte Quintessenz-Buch pflanzen wir gemeinsam mit der Organisation „One Tree Planted“ einen Baum, um damit die weltweite Wiederaufforstung zu unterstützen.

Alle Preise enthalten für inländische Bestellungen die jeweils gültige gesetzliche Mehrwertsteuer und sind für Bestellungen außerhalb Deutschlands Nettopreise, ggf. zzgl. Mehrwertsteuer. Jede Lieferung zzgl. Versandpauschale. Lieferungen innerhalb Deutschlands sind versandkostenfrei. Bei Periodika sind Versandkosten inklusive. Änderungen vorbehalten. Bestellungen von Verbrauchern können innerhalb von 14 Tagen ab Erhalt der Ware widerrufen werden. Sofern nichts anderes vereinbart ist, laufen Abonnements zunächst für 12 aufeinander folgende Monate und verlängern sich anschließend automatisch auf unbestimmte Zeit zu den dann jeweils gültigen Preisen. Nach Ablauf der ersten Bezugszeit können Sie Ihr Abonnement mit einer Frist von 30 Tagen zum Monatsende kündigen. Es gelten unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Bitte beachten Sie auch unsere Datenschutzerklärung.

Neben Karies und Parodontitis zählt die kraniomandibuläre Dysfunktion (CMD) zu den häufigsten Erkrankungen des stomatognathen Systems. Es wird geschätzt, dass etwa 3 Millionen Deutsche an einer CMD leiden. Die Auswirkungen auf den Gesamtorganismus sind ebenso zahlreich und vielfältig, wie die Ursachen der Funktionsstörung, und in vielen Fällen kommt dem Zahnmediziner bei der CMD-Behandlung eine Schlüsselrolle zu.

Mit diesem Buch möchten die Autoren ein zielgerichtetes und praxisnahes Konzept für die Funktionsdiagnostik und -therapie vorstellen, das den komplexen Wechselwirkungen zwischen muskuloskelettalem und kraniomandibulärem System Rechnung trägt. Aus kieferorthopädischer und zahnmedizinischer Sicht werden die Erkrankung und ihre Wirkungen auf den Gesamtorganismus beschrieben. Die Ursachen und Symptome der Funktionsstörung werden erörtert und ein diagnostisches Konzept vorgestellt, das die Erkennung und Benennung der CMD erleichtern und als Grundlage für therapeutische Entscheidungen dienen soll.

Einen besonderen Schwerpunkt legen die Autoren auf den oft nachlässig behandelten Aspekt der Therapie: Mit einer Vielzahl von Abbildungen und Fallbeispielen geben sie anschauliche Anleitungen zur erfolgreichen Behandlung der CMD mittels manualmedizinischer, kieferorthopädischer und prothetisch-restaurativer Behandlungstechniken.
alt
Autor

Dr. Wolfgang Boisserée

Deutschland, Köln-Sürth
Dr. Wolfgang Boisserée ist ausgebildeter Zahntechniker und absolvierte sein Studium der Zahnheilkunde von 1980 bis 1985 an der Georg-August-Universität in Göttingen. 1988 erfolgte die Niederlassung in der eigenen, vom Vater übernommenen Praxis. Seit Beginn der zahnärztlichen Tätigkeit betreibt er intensive Fortbildung im In- und Ausland mit den Schwerpunkten zahnärztliche Funktionslehre, Zusammenhänge zwischen dem kraniomandibulären System und Strukturen des Gesamtkörpers sowie funktionsgerechte Prothetik. In diesem Zusammenhang erfolgten umfangreiche Weiterbildungen in den Bereichen Manuelle Medizin und Osteopathie. Er ist Gründungsmitglied und Vorsitzender des Arbeitskreises "Zahn- und Mensch - Internationales Forum für innovative Zahnheilkunde" und hat diverse Beiträge zu Themen der Funktionslehre, interdisziplinärer rehabilitativer Zahnheilkunde und funktionsgerechter Prothetik veröffentlicht. 2012 erfolgte die Buchveröffentlichung "Kraniomandibuläres und Muskuloskelettales System" im Quintessenz-Verlag, zusammen mit Dr. Werner Schupp. Seit 2012 ist Dr. Boisserée Spezialist für Funktionsdiagnostik und Therapie (DGFDT), seit 2013 Lehrbeauftragter an der Medizinischen Universität Innsbruck und seit 2014 Master of Dental Science für Craniomandibuläre und Muskuloskelettale Medizin. Zudem referiert er in verschiedenen Ländern Europas, in Japan, China und Taiwan.
alt
Autor

Dr. Werner Schupp

Deutschland, Köln

Dr. Schupp graduated in dentistry in 1985 from the University of Münster and continued his studies here as a postgraduate student of orthodontics under the direction of Prof. Dr. U. Ehmer. Collaboration in the orthodontic private practice of Dr. D.E. Toll followed and since 1990, he has been in private practice as an orthodontics specialist in Cologne, Germany. In his office, over 6000 patients have been treated with aligner orthodontics. He is certified in Manual Medicine and Osteopathy for Orthodontics. Dr. Schupp is a founding member and past president of the German Board of Orthodontics and Orofacial Orthopedics, and a board member of the German Society of Aligner Orthodontics (DGAO). He is also the founder and editor-in-chief of the Journal of Aligner Orthodontics (JAO) and an advisory board member for the periodical Manuelle Medizin. He has published various articles concerning orthodontics, function, and pain therapy. He has written the books Funktionslehre in der Kieferorthopädie and Kraniomandibuläres und muskuloskelletales System, as well as the first edition of Aligner Orthodontics, published in 2016 (Quintessence Publishing) and translated in several languages. Dr. Schupp is also visiting professor at the Capital University, Beijing, China.

Vorschau Beschreibung Dateiformat Download
Cover, TIFF (CMYK)

Unsere Empfehlungen

  
Masahide Tsutsui / Teruko Tsutsui

Umfassende zahnärztliche Therapie

Diagnostik | Funktion | Kieferorthopädie | Parodontologie | Prothetik

1. Auflage 2014
Buch
Hardcover, 440 Seiten, 3544 Abbildungen
Sprache: Deutsch
Kategorien: Funktionsdiagnostik und -therapie, Kieferorthopädie, Parodontologie, Prothetik, Zahnheilkunde allgemein

Artikelnr.: 12480
ISBN 978-3-87652-437-5
QP Deutschland

Joanne Allison Böckmann / Stephan Doering

Biofeedback bei Patienten mit Bruxismus

Ein manualisiertes Trainingsprogramm

1. Auflage 2012
Buch
Softcover, 56 Seiten, 44 Abbildungen
Sprache: Deutsch
Kategorien: Funktionsdiagnostik und -therapie, Kieferorthopädie

Artikelnr.: 19990
ISBN 978-3-86867-129-2
QP Deutschland

J. Thomas Lambrecht / Martin von Planta (Hrsg.)

Zahnärztliche Risikopatienten

Erkennen - Beurteilen - Behandeln

1. Auflage 2018
Buch
Hardcover, 21 x 28 cm, 312 Seiten, 212 Abbildungen
Sprache: Deutsch
Kategorien: Allgemeinmedizin, Mund-Kiefer-Gesichtschirurgie, Oralchirurgie, Parodontologie

Artikelnr.: 20780
ISBN 978-3-86867-379-1
QP Deutschland

Oliver Brendel

Die 5-Sterne-Praxis

Erfolgsstrategien für den ambitionierten Zahnarzt

1. Auflage 2018
Buch
Hardcover, 14,8 x 21 cm, 152 Seiten, 14 Abbildungen
Sprache: Deutsch
Kategorien: Ästhetische Zahnheilkunde, Praxismanagement, Literatur fürs Studium

Artikelnr.: 21080
ISBN 978-3-86867-381-4
QP Deutschland

Alfons Hugger / Bernd Kordaß

Handbuch Instrumentelle Funktionsanalyse und funktionelle Okklusion

Wissenschaftliche Evidenz und klinisches Vorgehen

1. Auflage 2018
Buch
Hardcover, 21 x 28 cm, 488 Seiten, 970 Abbildungen
Sprache: Deutsch
Kategorien: Funktionsdiagnostik und -therapie, Prothetik

Artikelnr.: 19390
ISBN 978-3-86867-378-4
QP Deutschland

Daniel Wismeijer / Stephen Barter / Nikolaos Donos (Hrsg.)
German O. Gallucci / Christopher Evans / Ali Tahmaseb

Digitale Arbeitsabläufe in der zahnärztlichen Implantologie

Reihe: ITI Treatment Guide Series, Band 11
1. Auflage 2020
Buch
Hardcover, 21 x 28 cm, 316 Seiten, 855 Abbildungen
Sprache: Deutsch
Kategorie: Implantologie

Artikelnr.: 21230
ISBN 978-3-86867-491-0
QP Deutschland

Björn Ludwig (Hrsg.)

Mini-Implantate in der Kieferorthopädie

Innovative Verankerungskonzepte

1. Auflage 2007
Buch
Hardcover, 176 Seiten, 477 Abbildungen
Sprache: Deutsch
Kategorien: Implantologie, Kieferorthopädie

Artikelnr.: 13900
ISBN 978-3-938947-47-0
QP Deutschland