0,00 €
Zum Warenkorb
  • Quintessence Publishing United Kingdom
Filter
Wael Att / Siegbert Witkowski / Jörg R. Strub (Hrsg.)

Digital Workflow in Reconstructive Dentistry

1st Edition 2019
Buch
Hardcover, 21 x 28 cm, 344 Seiten, 812 Abbildungen
Sprache: Englisch
Kategorien: Röntgenologie und Fotografie, Zahnheilkunde allgemein, Literatur fürs Studium

Artikelnr.: 7623
ISBN 978-1-78698-025-0
QP Deutschland

£138.00
1

Im Vereinigten Königreich sind Bücher mehrwertsteuerfrei, d.h. der Preis, der Ihnen berechnet wird, enthält keine Mehrwertsteuer und wird auch nicht davon abgezogen. Unsere Multimedia-Produkte enthalten jedoch die Mehrwertsteuer. Die Preise für die Produkte in diesem Shop verstehen sich ohne Porto und Verpackung - es wird eine Versandgebühr erhoben. Die Produktspezifikationen können ohne vorherige Ankündigung geändert werden. Bitte lesen Sie unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen und beachten Sie unsere Datenschutzbestimmungen.


Dieser Titel ist auch als E-Book erhältlich. Bitte nutzen Sie zum Erwerb den Store auf Ihrem Endgerät, z.B. den Apple iBook-Store, den Google Play-Store oder den Kindle-Store.

Apple Books Amazon Kindle Shop Google Play Bücher genialokal Lehmanns Media Thalia Kobo
Digital Workflow in Reconstructive Dentistry is the result of efforts made by the academic team at the Department of Prosthodontics, University Hospital of Freiburg. It aims to build a fundamental understanding of the general principles, science, and clinics of digital dental medicine. The information provided within these pages summarizes the various components of the digital workflow in reconstructive dentistry and discusses their advantages and disadvantages. Moreover, insights are provided about upcoming, game-changing technologies. By reading this book, students, clinicians, and researchers will gain and enhance their knowledge about digital dental medicine and identify the areas they need to focus on next in order to integrate the available technologies in their daily work. Clearly, the path of digital dental medicine will not stop here.

Contents
Chapter 01. Digital Workflow in Reconstructive Dentistry: An Introduction
Chapter 02. Intraoral Scanners: Current Status and Future Applications
Chapter 03. Laboratory Desktop Scanners
Chapter 04. Optical Face Scanners
Chapter 05. Digital Radiographic Imaging
Chapter 06. Virtual Registration, Mounting, and Articulation
Chapter 07. Digital Assessment Tools and Data Manipulation
Chapter 08. Computer-guided Implant Planning and Surgery
Chapter 09. CAD/CAM Materials
Chapter 10. Digital-assisted Fabrication Using CAM Technologies
Chapter 11. Cases
Chapter 12. Future Perspectives of Digital Technologies in Dentistry

Contributors
Amirah M. R. Alammar • Abdulaziz Alsahaf • Wael Att • Maria Bateli • Jasmin Bernhart • Shaza Bishti • Sarah Blattner • Miha Brezavšček • Sandy Cepa • Nadine Emmanoulidi • Ahmed Fawzy • Manrique Fonseca • Michele Frapporti • Rumpa Ganguly • Yousef Al-Ghamdi • Petra Ch. Gierthmuehlen • Aiste Gintaute • Ulrich Lamott • Christos Lamprinos • Matthias Petsch • Udo Plaster • Aikaterini Ploumaki • Hanna Rauberger • Elisabeth Schwartzkopff • Christian F. Selz • Thamer Al-Sharif • Benedikt Spies • Frank A. Spitznagel • Jörg R. Strub • Michael Swain • Taskin Tuna • Alexander Vuck • Siegbert Witkowski
alt
Herausgeber

Prof. Dr. Wael Att DDS

Vereinigte Staaten von Amerika, Boston
Prof. Dr. Wael Att ist Ärztlicher Direktor, Abteilung für Zahnärztliche Prothetik, Tufts University of Dental Medicine. Er studierte von 1992 bis 1997 Zahnmedizin in Syrien und erhielt in 1997 den DDS am gleichen Ort. Von 1998 bis 2000 arbeitete er als Assistent an der Abteilung für Mund-, Gesicht- und Kieferchirurgie des Tishreen Krankenhauses, Damaskus, Syrien. 2000-2003 Postgraduate Program an der Abteilung für Zahnärztliche Prothetik der Albert-Ludwigs-Universität, Freiburg, Deutschland. Von 2003-2005 arbeitet er als Assistent an der gleichen Abteilung und erhielt 2003 den Dr. Med. Dent. 2004 Qualifiziert fortgebildeter Spezialist für Prothetik der Deutschen Gesellschaft für Prothetische Zahnmedizin und Biomaterialien e.V. (DGPro). 2005-2007 weilte er als Visiting Assistant Professor an dem Jane and Jerry Weintraub Center for Reconstructive Biotechnology, Division of Advanced Prosthodontics, Biomaterials, and Hospital Dentistry, UCLA School of Dentistry, Los Angeles (USA). Seit 2007 ist er Oberarzt an der Klinik für Zahnärztliche Prothetik des Universitätsklinikums Freiburg (Ärztlicher Direktor: Prof. Dr. Dr. h.c. J.R. Strub) und leitet das Postgraduiertenprogramm. Prof. Dr. Att hat sich in 2010 habilitiert und erhielt den Titel Dr Med Dent Habil. 2013 Verleihung der Bezeichnung "Ausserplanmäßiger Professor" der Universität Freiburg. Seit 2018 Professor-Ordinär und Ärztlicher Direktor, Abteilung für Zahnärztliche Prothetik, Tufts University School of Dental Medicine, Boston, USA.
alt
Herausgeber

ZTM Siegbert Witkowski

Deutschland, Freiburg

Herr Witkowski ist seit 1988 zahntechnischer Laborleiter in der Abteilung für Zahnärztliche Prothetik (Ärztlicher Direktor: Prof. Dr. B. Spies; bis 2016 Prof. Dr. Dr. h.c. J.R. Strub) an der Universitätsklinik für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde in Freiburg. Nach seiner Ausbildung als Zahntechniker in einem gewerblichen Labor sammelte er in verschiedenen Laboratorien auf unterschiedlichen Gebieten Erfahrung. University of London, Royal Dental Hospital (1983-1984). Zahnärztliches Institut Zürich (1984-1986). University of Southern California (1986-1988). Im Jahre 1986 erwarb Herr Witkowski das Diplom des American National Board of Dental Laboratory Technology (Certified Dental Technician, CDT). 1991 legte er in Freiburg die Meisterprüfung ab.

Von 1993 bis 2000 gehörte er der Schriftleitung der neu gegründeten Zeitschrift „Implantologie“ (Quintessence Publishing, Berlin) an. Bei der Zeitschrift „Quintessenz der Zahntechnik“ war er von 1997 bis 2000 Redaktionsmitglied. Für den Jahrgang 2001 war er als Chefredakteur im Flohr-Verlag für „Das internationale Zahntechnik Magazin“ verantwortlich. In den Jahren 2004 bis 2006 war er stellvertretender Chefredakteur der Monatszeitschrift „Quintessenz Zahntechnik“ (Quintessence Publishing) und ist dort seit 2007 Chefredakteur. Er ist Koautor der Buchreihe „Curriculum Prothetik“ (1. Aufl. 1994 bis 5. Aufl. 2021) und des Buches „Enossale orale Implantologie aus prothetischer Sicht“ (1996). Als Herausgeber stellte er die Bücher „Prep Veneers & Non-Prep Veneers“ (2010) und „Ästhetische Analyse“ (2012) zusammen (alle Quintessence Publishing). Das jüngste Buchprojekt entstand mit Prof. Dr. W. Att (Tufts University, Bosten, USA) und Prof. Dr. J.R. Strub (Emeritus, Freiburg) mit dem Titel „Digital Workflow in Reconstructive Dentistry“ (2019, Quintessence Publishing).

Er ist Mitglied bei verschiedenen Fachgesellschaften.

alt
Herausgeber

Prof. Dr. Dr. h.c. Jörg R. Strub

Deutschland
Vorschau Beschreibung Dateiformat Download
Cover, Att/Witkowski/Strub: Digital Workflow in Reconstructive Dentistry

„Digitale Technologien haben längst Einzug in die zahn­ärztliche und zahntechnische Arbeitswelt erhalten. Ein Blick auf die letzte Internationale Dental-Schau in Köln 2019 hat dies überdeutlich gezeigt. Der Begriff digitaler Workflowkommt leicht über die Lippen, und doch fehlt es vielfach an fundierter Hintergrundinformation. [...] An vielen Stellen des Buches befinden sich Verweise auf ergänzendes Videomaterial zur Anschauung. Viele Übersichten über marktgängige Produkte in den einzel­nen Themenbereichen stellen den konkreten Anwen­dungsbezug her. Das umfangreiche farbige Bildmaterial ist instruktiv und veranschaulicht Sachverhalte für den Leser in hilfreicher Art und Weise. Jedem, der sich das derzeitige und künftige Potenzial digitaler Technologien für den Ein­satz in der rekonstruktiven Zahnmedizinbewusstmachen möchte und mehr Einblick und Durchblick in einem sich schnell entwickelnden und auch verändernden Gebiet wünscht, sei die Lektüre des vorliegenden Buches sehr empfohlen."

– Prof. Dr. med. dent. Alfons Hugger, Düsseldorf in Journal of Craniomandibular Function 1/2020

Unsere Empfehlungen

  
Irfan Ahmad / Fahad Al-Harbi

3D Printing in Dentistry 2019/2020

1st Edition 2019
Buch
Hardcover, 21 x 28 cm, 256 Seiten, 390 Abbildungen
Sprache: Englisch
Kategorien: Fachübergreifend, Zahnheilkunde allgemein, Zahntechnik

Artikelnr.: 7554
ISBN 978-1-78698-026-7
QP United Kingdom

Dianne Rekow (Hrsg.)

Digital Dentistry

A Comprehensive Reference and Preview of the Future

1st Edition 2018
Buch
Hardcover, 21 x 28 cm, 400 Seiten, 433 Abbildungen
Sprache: Englisch
Kategorien: Fachübergreifend, Zahnheilkunde allgemein

Artikelnr.: 7545
ISBN 978-1-78698-023-6
QP United Kingdom

Alessandro Agnini / Andrea Agnini / Christian Coachman

Digital Dental Revolution

The Learning Curve

1st Edition 2015
Buch
Hardcover incl. DVD-Video, 416 Seiten, 1498 Abbildungen
Sprache: Englisch
Kategorien: Fachübergreifend, Implantologie, Prothetik, Zahnheilkunde allgemein, Zahntechnik

Artikelnr.: 7403
ISBN 978-88-7492-017-4
QP Italy

Tomas Linkevičius

Zero Bone Loss Concepts

1st Edition 2019
Buch
Hardcover, 21,6 x 27,9 cm, 304 Seiten, 1231 Abbildungen
Sprache: Englisch
Kategorien: Implantologie, Oralchirurgie

Artikelnr.: 7619
ISBN 978-0-86715-799-4
QP USA

Sillas Duarte jr. (Hrsg.)

Quintessence of Dental Technology 2019

Reihe: QDT Yearbook, Volume 42
1st Edition 2019
Buch
Hardcover, 20,6 x 27,6 cm, 232 Seiten, 1000 Abbildungen
Sprache: Englisch
Kategorien: Prothetik, Zahntechnik

Artikelnr.: 7632
ISBN 978-0-86715-816-8
QP USA